Jahreslosung 2017:
Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.

Ez 36,26 (E)
Kirche Dittersbach
Willkommen
Die Kirchgemeinde Dittersbach freut sich, Sie als Besucher auf ihrer Internetpräsenz begrüßen zu dürfen. Unter den Menüpunkten im oberen Teil der Seite finden Sie zahlreiche Informationen über unsere Kirchgemeinde sowie die aktuellen Termine von Gottesdiensten und weiteren Veranstaltungen.
Aktuelle Termine
Gottesdienste 
Sonntag 15. Januar09:00 UhrGottesdienst
(Porschendorf)
Sonntag 15. Januar10:30 UhrGottesdienst
(Dittersbach)
Sonntag 22. Januar09:00 UhrGottesdienst
(Eschdorf)
Sonntag 22. Januar10:30 UhrGottesdienst mit Taufe
(Wilschdorf)
Sonntag 29. Januar09:00 UhrGottesdienst
(Dittersbach)
Sonntag 29. Januar10:30 UhrGottesdienst
(Porschendorf)
Konzerte 
Aktuelles
Christenlehre: Für alle Gemeinden im PFARRHAUS DITTERSBACH

15.12.2016: Die Christenlehre für alle Kinder aus unseren vier Gemeinden findet jeweils gemeinsam im Gemeinderaum des Pfarrhauses Dittersbach statt.
Klassen 1 und 2: 14:45 Uhr
am 07.12., 21.12.2016 (Weihnachtsfeier),11.01. und 25.01.2017
Klassen 3 und 4: 14:30 Uhr
am 14.12.2016, 04.01. und 20.01.2017 (Freitag! Weihnachtsfeier von 16:00- 17:30 Uhr)
Klassen 5 und 6: 16:15 Uhr
am 14.12.2016, 04.01. und 20.01.2017 (Freitag! Weihnachtsfeier von 16:00 bis 17:30 Uhr)

Konfirmandenunterricht: Für alle Gemeinden im PFARRHAUS DITTERSBACH

15.12.2016: Der Unterricht für alle Konfirmanden aus unseren vier Gemeinden findet jeweils gemeinsam im Gemeinderaum des Pfarrhauses Dittersbach statt.
Klasse 7: 18:00 Uhr
am 09.12.2016, 13.01.und 27.01.2017
Klasse 8:18:15 Uhr
am 02.12., 16.12.2016 und 20.01.2017

KGV infomiert: Holzschutzmaßnahme in der Kirche Dittersbach

13.11.2016: Wie bereits an verschiedenen Stellen berichtet, wird in der Kirche Dittersbach seit längerer Zeit ein verstärkter Holzwurmbefall festgestellt, der den gesamten Innenraum umfasst (Kirchenbänke, Kanzel, Altar).
In Absprache mit der Baupflegerin der Landeskirche wurde eine entsprechende Bekämpfung festgelegt, um eine weitere Ausbreitung zu verhindern und somit die historische Substanz zu erhalten.
Die erforderlichen Vorbereitungen (denkmalschutzrechtliche Genehmigung, Finanzierung) sind abgeschlossen. Als geeignete Maßnahme wird eine Begasung vorgenommen. Das verwendete Gas Sulfuryldifluorid wird im Denkmalschutz zur Bekämpfung von holzzerstörenden lnsekten zum Schutz von Kunst- u. Kulturgut angewendet. Es ist ein geruchloses, toxisches Gas, das nach aktuellen Studien weder krebserregend noch ozonschädigend ist.
Der Ausführungszeitraum ist für den 14.-18. November 2016 vorgesehen, sofern die erforderlichen klimatischen Voraussetzungen erfüllt sind. Der für den Buß- und Bettag (16.11.2016) vorgesehen Gottesdienst findet dafür im Gemeinderaum des Pfarrhauses statt.